Zimtschnecken – ganz einfach – aber nicht schnell

Die neue in der Küche

Manchmal hat hier der Montagsmuffin Pause und die neue Küchenmaschine musste ihre Hefeteigkompetenz unter Beweis stellen.


Teig:
150 gr. Butter
500 ml Milch
1 Würfel Hefe
150 gr. Zucker
1 Prise Salz
1 Tl Karadamon
1 kg Mehl

Füllung
75 gr. Butter
100 gr. Zucker
1 El Zimt
Hagelzucker

Butter schmelzen, Milch, Zucker, Salz, Kardamon dazugeben und die Hefe darin auflösen.
Das Mehl dazugeben. Den Teig ca. 30 Min. gehen lassen.

Dann den Teig halbieren und ausrollen. Mit der warmen Butter bestreichen und das Zucker-Zimtgestisch damübergeben, dann aufrollen und in Stücke schneiden. Nochmal 30 Min. gehen lassen.
Dann mit Ei und Zucker bestreuen. Bei 250 Grad ca. 5 Min. backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.