Langweilig aber lecker – die Neuen 2017 (Plätzchen)

Teig: 
200 g Weizenmehl 
75 g Puderzucker 
1 Pck. Vanille Zucker
1 Pr. Salz 
2 Eigelb (Größe M) 
150 g weiche Butter
100 g gemahlene Haselnüsse
10 El Johannisbeermarmelade glattrühren
 
Teig mindestens 1 Stunde kalt stellen / am besten über Nacht.
Teig zu 3 Rollen formen und jeweils 20 Kugeln rollen, mit einem Kochlöffelstiel ein Loch in die Kugel drücken und mit der Marmelade befüllen.
 
Bei 180 Grad / 10 – 12 Minuten backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.