Fünf Fragen am Fünften

Frau Pimpinella stellt Fragen, und zwar immer am Fünften.

1. Bist du morgens nach dem Aufwachen gleich richtig munter?

Ich bin gelernter Morgenmuffel, als Schulkind war das erste/letzte was meine Eltern von mir hörten. Tschüß. Das hat sich mittlerweile geändert. Ich kann – wenn ich wach bin – denn Langschläfer bin ich eigentlich auch noch – eigentlich gleich alles – wenn ich dann noch Morgens Sport gemacht habe (z.B. ne Runde Schwimmen) bin ich für Kollegen unerträglich aktiv und kreativ ( da das im Öffentlichen Dienst jetzt so gar nicht gefragt ist, lasse ich das mittlerweile).
2. Würdest du gern in die Zukunft blicken können?
Nein, bitte nicht, ich mag die Gegenwart und träume mir die Zukunft zu Recht das ist viel schöner als wissen
3. Bist du gern allein?
Jein – früher ja – heute nein, am liebsten habe ich den Haufen (so nenne ich meine Kleinfamilie) um mich rum
4. Traust du dich, als Erste auf die Tanzfläche zu gehen?
Ich tanze nicht
5. Was war bisher die spontanste Aktion deines Lebens?

Ich bin nicht spontan – glaube ich, ich bin eher flexibel, oder gilt es als spontan wenn frau 9 Monate nach dem sie jemand kennengelernt ein Kind bekommt! Ich wusste sofort das passt.

Noch mehr Antworten gibt es bei Luzia Pimpinella 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.