Bildungszeit in Köln

Mittagspause im Mediapark – leckere Kohlrabisuppe. 

Mein erster Bildungsurlaub nach 4 Anläufen – mein Bundesland übt da noch.

Seit 2015 gibt es (auch) in Baden-Württemberg ein Bildungszeitgesetz. Ich würde mal behaupten, ich war die erste, die in unserem großen Laden den Antrag gestellt hat. Freie Zeit zum Lernen, das ist großartig, warum sollte man darauf verzichten ? Leider wird es einem hier etwas schwer gemacht.  Meine Anläufe in Kurzform:
  • 2015 Antrag gestellt, aber der Bildungsträger war zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht zertifiziert. Meiner Meinung wurde das Gesetz bewußt Mitte des Jahres verabschiedet, so dass defekto 2015 kaum Anträge möglich waren.
  • 2016 Antrag gestellt, der zertifzierte Bildungssträger musste den Bildungsurlaub absagen, weil sich zu wenig Teilnhehmer gemeldet hatten, zweiter Antrag gestellt auch dieser Bildungsträger  hat kurzfristig absagen müssen, weil sich zu wenig Teilnehmer angemeldet hatten. 
  • 2017 Antrag gestellt und juhu es hat geklappt.
Tipp: 
  • in Baden Württemberg nehmen sehr wenige Menschen Bildungszeit, meiner Erfahrung nach haben  Träger in Baden-Württemberg im Moment noch Probleme die Kurse /Seminare voll zu bekommen, daher ist es sinnvoller bei einem etablierten zertifizierten Träger außerhalb Baden-Württembergs zu buchen.
  • Die innerbetriebliche Bearbeitungsdauer benötigt etwas Zeit, daher kann es sinnvoll  bereits vor der Genehmigung zu buchen, da sonst  manche Kurse ausgebucht sind , hier sollte man sich die Stornobedingungen genau ansehen.
WordPress auf einen Blick

Meine Bildungszeit 2017

  • ich habe einen 3-tägigen WordPress Kurs bei der VHS Köln gemacht
  • der Kurs hat 158 Euro gekosten
  • Seminarleitung und Seminarort waren sehr gut
  • Buchung und Abwicklung durch die VHS Köln war problemlos und unkompliziert
  • blöderweise habe ich mir eine Messewoche + Feiertagswoche ausgesucht, d.h. die Hotelpreise in Köln waren ziemlich hoch, ich habe daher im Hostel Wohngemeinschaft übernachtet, was eigentlich ganz ok war (EZ für 59 Euro ohne Frühstück)
  • der Kurs begann erst um 10.00 Uhr – also konnte ich etwas länger als sonst auschlafen
Kurz und knapp und ohne juristisches Feintuning.
Was ist Bildungszeit / Bildungsurlaub
  • pro Kalenderjahr kann man eine Arbeitswoche Bildungszeit beantragen
  • man wählt aus einer Liste von zertifizierten Bildungsträgern einen Kurs/Seminar aus
  • man bezahlt den Bildungsurlaub komplett selbst
  • man beantragt Bildungszeit über den Arbeitgeber, grundsätzlich wählt man sein Seminar etc selbst aus und der Arbeitgeber hat sich hier nicht einzumischen, 
  • vom Arbeitgeber wird man freigestellt und bekommt die normale Lohnfortzahlung
Für Baden-Württemberg findet man  beim Regierungspräsidium hier alle Infos und die notwendigen Formulare.
Bei Bildungsurlaub.de kann man mit verschieden Filtern (Zeitraum, Thema )nach Kursen und Seminaren suchen.

Der Mediapark – ein hipper Standtort der VHS

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.